1 Artikel
1 Artikel

Delhi: natürliche Eleganz

Delhi ist ein fersenfreier, filigraner Einriemer, der Sie stilvoll kleidet und Komfort pur bietet. Der überkreuz laufende Knöchelriemen lässt sich über eine Schnalle individuell einstellen. Am vorderen Riemen befindet sich ein anpassbarer „Patronenverschluss“ mit kontrastierender Lederschlaufe.

Welche Varianten gibt es vom Delhi?

Mit hochwertigem Nubukleder, femininer Linienführung und Goldverschlüssen an den verstellbaren Riemen strahlt Delhi klassische Eleganz aus. Dezent in Schwarz oder lieber knallig in Corall-Rot? Das Modell unterstützt mit seinen Farben unterschiedliche Styling-Konzepte. Natürliche, modebewusste Frauen mit Größe 35 bis 43 finden in Delhi einen zeitlosen und gleichzeitig modernen sommerlichen Begleiter.

Welches Leder wird für den Delhi verwendet?

Die Riemen dieses exquisiten BIRKENSTOCK Modells bestehen aus geschmeidigem Nubukleder, das durch seine samtartige Oberfläche sehr natürlich aussieht und die Hochwertigkeit der Sandale unterstreicht. Das Kork-Latex-Fußbett ist mit Nappaleder bezogen und sorgt durch dadurchfür höchst angenehmen Hautkontakt und ein angenehmes Fußklima.

Was trägt man am besten zum BIRKENSTOCK Modell Delhi?

Ein Hosenanzug, Rock oder Hemdkleid passen perfekt zu dieser klassisch geschnittenen Sandale. Beim Styling kann mit einfarbigen Teilen, die farblich mit dem Schuh harmonieren, nichts schief gehen. Denken Sie dabei z.B. auch an Sandtöne. Für mehr Lebendigkeit greifen Sie zu Mustern, z.B. einem gestreiften Pullover oder einer Bluse mit Karomustern. Die rote Ausführung des Delhi zum Marine-Look in Blau-Weiß wirkt erfrischend wie eine Meeresbrise.

Gibt es ähnliche Modelle wie den Delhi?

BIRKENSTOCK hat weitere Sandalen mit Riemen, die überkreuz und quer verlaufen oder ineinander verwoben sind:

  • Yara: Mit einer Überkreuzung beim Fersenriemen und beim Ristriemen präsentiert sich der moderne Yara als ganz besondere Zehentrenner-Sandale.
  • Daloa: Dieses Modell hat ebenfalls einen knöchelumspielenden Riemen, ist jedoch filigraner als Delhi. Wer es zudem von der Farbgebung her zurückhaltend mag, kann sich dem Charme von Daloa nicht entziehen.
  • Pali: Etwas sportlicher gibt sich der Pali, bei dem die schmalen Riemen um den Knöchel herum verlaufen. Der Einriemer aus Leder setzt mit einem Flechtelement an der Seite und intensiven Farben einen Akzent.