1 Artikel
Selecting a filter will refresh and rearrange the products that are displayed in the grid

Memphis: Der legere Schnürer für Sie und Ihn

Ein Modell, das von Männern und Frauen gleichermaßen getragen werden kann, ist naturgemäß nicht feminin, sondern eher neutral bis markant. So wie Memphis eben. Vorne leicht asymmetrisch geformt, mit Ziernähten und Zwei-Loch-Schnürung spricht der schlichte und äußerst bequeme Begleiter sowohl Damen als auch Herren an. Über die gepolsterte Knöchelpartie und das Komfort-Fußbett freut sich jeder Träger, der neben Design auf Funktion Wert legt.

Die Materialien von Schaft bis Sohle

Der Schuh aus Glattleder zeigt sich robust und erinnert mit seiner natürlichen Narbung ein wenig an die Oberfläche einer Schlangenhaut. Innen ist der Schuh mit weichem Leder ausgekleidet.

Den Kern des Schuhs bildet das herausnehmbare, ergonomisch geformte Kork-Latex-Fußbett mit atmungsaktiver Veloursleder-Decksohle. Es hat eine entlastende und Wirkung und trägt entscheidend zum Wohlgefühl beim Tragen des Schuhs bei.

Die Laufsohle aus besonders leichtem und flexiblem PU-Synthetikmaterial überzeugt mit ihren guten Dämpfungseigenschaften.

Im Fokus: Glattleder mit natürlicher Narbung

Glattleder besitzt von Natur aus eine gleichmäßige, feinporige Struktur. Diese natürliche Narbung kann bei der Herstellung eines Schuhs unverändert erhalten bleiben, wie z.B. beim Memphis.

Bei geprägtem Leder hingegen wird das natürliche Narbenbild verändert. Die Oberfläche erhält eine andere Optik, da beispielsweise ein Python-Print oder Blumenrelief darauf gepresst wird.

Welche Varianten gibt es?

Sie können zwischen den Farben Schwarz und Braun wählen. Für Frauen führen wir das Modell in den Schuhgrößen 36 bis 42, für Herren in den Größen 40 bis 46.

Der perfekte Übergangsschuh

Ist es für Sandalen zu kühl und für Stiefel nicht kalt genug, dann wird der Halbschuh aus dem Schuhregal gezogen. Im Gegensatz zu Sneakers mit Denim-Textil oder Mesh-Einsätzen bietet der Memphis mit seiner dicken Lederoberfläche guten Schutz vor Wind und Wetter. Gleichzeitig ist er nicht zu warm am Fuß. Vielmehr regulieren atmungsaktive Materialien im Inneren des Schuhs die Fußfeuchtigkeit und beeinflussen das Fußklima positiv. Diese Vorzüge machen den Schnürer neben optischen Gesichtspunkten zum besonders beliebten Begleiter für Frühling und Herbst.