NATURKOSMETIK UND UNSERE HAUT
EIN STARKES TEAM

Die Haut ist das Spiegelbild unserer Seele. Sie zeigt, wie wir leben, wie wir uns fühlen, wie wir uns pflegen. Und sie verändert sich ständig. Denn es gibt verschiedenste Faktoren, die sie beeinflussen.



BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CARE
BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CAREerhält Ihre Haut gesund und schön. Mit echter Naturkosmetik, die höchsten Qualitätsstandards entspricht. Mit ausgewählten pflanzlichen Zutaten, wie zum Beispiel hautstraffendem Korkeichenextrakt, und innovativen Wirkstoffkonzepten, die Ihre Haut nicht nur gesund erhalten, sondern gleichzeitig Ihre Pflegebedürfnisse erfüllen und gezielt Wirkung zeigen.

Unsere Inhaltsstoffe und Rezepturen unterliegen strengsten Qualitätstests. Wirksamkeit und Hautverträglichkeit wurden von unabhängigen Instituten wissenschaftlich bestätigt.


WUNDERWERK DER NATUR
DIE EPIDERMIS (OBERHAUT) ist die äußerste Schicht der Haut, die sich in mehrere ineinandergreifende Schichten teilt. Sie dient als Schutzhülle und stellt die direkte Verbindung des Menschen zu seiner Umwelt dar. Ihre Beschaffenheit lässt sich durch gezielte Pflege beeinflussen.


WISSENSCHAFTLICH BESTÄTIGT
Unsere Produkte zielen darauf ab, die jugendliche Frische und Spannkraft der Haut zu erhalten. Sie versorgen die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und regen ihre Wasserbindungskapazität an.

So ist beispielsweise nachgewiesen, dass die Hautfeuchte bei regelmäßiger Anwendung mit dem Moisturizing Foot Balm um 86 % zunimmt.


SO WIRKT NATURKOSMETIK
  1. Unterstützt die Haut, den Fett- und Feuchtigkeitshaushalt zu regulieren und die natürlichen Schutzfunktionen wiederherzustellen

  2. Die Haut ist frei von belastenden oder gar reizenden chemischen Stoffen

  3. Der Teint wirkt rein und klar mit natürlichen Glow

  4. Naturkosmetik macht die Haut aufnahmefähig für eine zielgerichtete Pflege, abgestimmt auf individuelle Pflegebedürfnisse




FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Die zentrale Säule des Wirkstoffkonzepts von BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CARE ist ein multiaktiver Korkeichenkomplex.



WIRKWEISEN DES KOMPLEXES
Korkeichenextrakt ist ideal für empfindliche Haut. Kennzeichnend für diesen Hauttyp sind zum Beispiel Rötungen, das Auftreten von Wärmegefühlen, Juckreiz oder Kribbeln, sowie Spannungsgefühle durch den Verlust von Feuchtigkeit.

BERUHIGEND FÜR GESICHT UND KÖRPER
- Verringert die Intensität und Häufigkeit von Hautrötungen.

ANTI-AGING FÜR DIE AUGENKONTUR
- Schützt gegen freie Radikale, die für Hautalterung und Hautschädigung verantwortlich sind.

UNVERTRÄGLICHKEITEN DER HAUT
- Beruhigt und schützt empfindliche Haut.
- Wirkt entzündungshemmend.
- Verringert Hautrötungen.
DAS PHÄNOMEN INFLAMM’AGING
Während des Alterungsprozesses verliert unsere Haut an Kraft. Das macht sie anfällig für oxidativen Stress bedingt durch Umwelteinflüsse und andere entzündungsfördernde Faktoren. Dieses Phänomen wird als INFLAMM-AGING bezeichnet, eine sogenannte stille Entzündung in der Haut. Sie gilt als eine der ersten Reaktionen unseres Immunsystems auf Infektionen oder Irritationen. Die Ursachen dafür können ganz unterschiedlicher Art sein: UV-Strahlung, Luftverschmutzung, Stress oder eine ungesunde Lebensweise.

BESTÄTIGUNG DER ENTZÜNDUNGSHEMMENDEN WIRKUNG VON KORKEICHENEXTRAKT DURCH:

- In-vitro-Studie: Verringerte Sekretion von TNF-α, einem Signalstörung des Immunsystems, der an Entzündungsprozessen beteiligt ist.
- In-vivo Studie: Reduzierung von Hautrötungen bei einer Konzentration von 0,5%.
- In-vivo Studie: schützende und beruhigende Wirkung bei lichtinduzierten Hautrötungen bei einer Konzentration von 5%.

1. ENTZÜNDUNGSHEMMEND

VERRINGERTE SEKRETION DES ENTZÜNDUNGSFÖRDERNDEN SIGNALSTOFFES TNF-α

Diese Studie wurde mit humanen Ephitelzellen (ARPE-19) durchgeführt. Nach Zugabe eines entzündungsfördernden Wirkstoffes wurden die Zellen mit 1%, 2% bzw. 3% multiaktivem Korkeichenextrakt behandelt. Das Ergebnis zeigt eine dosisabhängige Reduktion des Signalstoffes TNF-α (-44% bei 1%, -68% bei 3%).


2. ANSTIEG DES KOLLAGENGEHALTS

REDUZIERUNG VON HAUTRÖTUNGEN

Eine klinische Studie mit 20 Probanden im Alter von 30 bis 50 Jahren mit empfindlicher Haut und leichter Rosacea zeigt: Bei zweimal täglicher Anwendung einer Creme mit einem Gehalt von 0,5% Korkeichenextrakt über einen Zeitraum von 28 Tagen verringert sich die Hämoglobinmenge - und damit die Hautrötung – im Vergleich zu einer Creme mit Placebo um 59%. Gleichzeitig kann sich der Kollagengehalt steigern, was die Struktur des Bindegewebes deutlich verbessert.



3. VORBEUGUNG UND REDUKTION VON HAUTRÖTUNGEN

MULTIAKTIVER KORKEICHENEXTRAKT

Hilft der Haut, besser auf Entzündungen zu reagieren, die durch UV-Strahlung verursacht werden können. Nach nur drei Anwendungen verringern sich Hautrötungen auf bis zu -70%.





VORBEUGUNG VON HAUTRÖTUNGEN
Die zweimal tägliche Anwendung einer Crème mit einem Gehalt von 5% Korkeichenextrakt verringert innerhalb von nur 11 Tagen die Bildung von Hautrötungen dreimal stärker als Placebo.
REDUKTION VON HAUTRÖTUNGEN
Die sofortige Nachbehandlung einer bestehenden Hautrötung an drei aufeinanderfolgenden Tagen mit einer Creme, die 5% multiaktiven Korkeichenextrakt enthält, führt im Vergleich zu einer Creme mit Placebo zu einer sechsmal stärkeren Verringerung der Rötung.