28 Artikel

BIRKENSTOCK Berufsschuhe: Arbeitsschuhe für Ärzte, Köche und Gärtner


Acht-Stunden-Schichten, gefühlte 10 Kilometer Laufarbeit und eine Schlitterpartie auf glitschigem Untergrund – viele Berufe sind eine Herausforderung für die Füße. Die BIRKENSTOCK Berufsschuhe für Damen und Herren sind perfekt auf die Bedürfnisse der verschiedensten Berufsgruppen abgestimmt. Leicht, unkompliziert, langlebig und in gewohnter Qualität garantieren die unterschiedlichen Arbeitsschuhe von BIRKENSTOCK Schutz, festen Stand und hohen Tragekomfort ohne Kompromisse.

Wer braucht Arbeitsschuhe von BIRKENSTOCK?

BIRKENSTOCK konzipiert alle Berufsschuhe systematisch nach dem jeweiligen Einsatzgebiet. Da jede Branche andere Anforderungen an das Schuhwerk stellt, ist jedes Paar der BIRKENSTOCK Arbeitsschuhe individuell durchdacht. Die BIRKENSTOCK Berufsschuhe für Medizin und Pflegeberufe richten sich vor allem funktionell nach den Ansprüchen der Pflegebranche. Rutschfeste Clogs und komfortable Zweiriemer mit und ohne Fersenriemen sind für den täglichen Einsatz im Krankenhaus, im OP oder in der Arztpraxis der ideale Begleiter. Für Küchenberufe sowie für die Lebensmittelindustrie bietet BIRKENSTOCK Arbeitsschuhe, die nicht nur rutschfest und hygienisch sind, sondern auch äußeren Einflüssen wie beispielsweise Hitze bequem standhalten können. Für alle, die viel im Garten arbeiten und einen Arbeitsschuh brauchen, der Steinen und Schmutz die Stirn bieten kann, hält BIRKENSTOCK abwaschbare Clogs bereit. In vielen Geh- und Stehberufen – zum Beispiel im Restaurant oder in der Hotelbranche – sind Schuhe aber nicht nur funktionell auf Schritt und Tritt gefordert. Der Arbeitsschuh sollte außerdem modisch ansprechend sein. Viele BIRKENSTOCK Berufsschuhe kommen diesem Ruf mit attraktiven Designs nach. Ob für Ärzte, Gärtner, Reinigungskräfte, Köche oder Kellner – die BIRKENSTOCK Arbeitsschuhe halten für jeden Beruf das Richtige bereit.

Welche BIRKENSTOCK Modelle gibt es als Berufsschuhe?

Die BIRKENSTOCK PU-Clogs Profi Birki und Super Birki sind aus besonders leichtem, flexiblem Polyurethan (PU). Das glatte Material ist wasser- und schmutzabweisend. Der Birki ist außerdem als Birki Air mit seitlichen Luftlöchern oder als antistatisches Modell erhältlich. Der BIRKENSTOCK A 630 ist der Porsche unter den Arbeitsschuhen: die rundum geschlossene Form des Clogs folgt den Sicherheitsrichtlinien und schützt den Fuß inklusive der Fersenpartie optimal. Dank der Sohle mit etwas tieferem Profil eignet sich der Schuh vor allem für glatte Flächen wie Fliesen und Stahlböden. Den Schuh gibt es wahlweise auch mit Stahlkappe für zusätzliche Sicherheit. Alle PU Clogs sind auf 60°C waschbar. Die Klassiker unter den Berufsschuhen sind die Clogs Tokio und Linz aus Birko-Flor®. Als erster seiner Art hielt das Modell Tokio schon 1980 Einzug in die Hallen der „weißen Berufe“ und ist seitdem dort nicht mehr wegzudenken. Das Modell verfügt über einen Fersenriemen, der in vielen Bereichen aus Gründen des Arbeitsschutzes vorgeschrieben ist.

Die Sandalenmodelle Milano, Arizona, Sofia und Bilbao sind offene Arbeitsschuhe aus strapazierfähigem Birko-Flor®, das auf der Innenseite mit weichem Vlies ausgekleidet ist. Die Riemen sind wie bei allen BIRKENSTOCK Klassikern individuell verstellbar und können so perfekt an jeden Fuß angepasst werden. Für die Arbeit mit sensibler Hochfrequenztechnik und elektrischen Bauteilen gibt es die Berufssandalen mit professioneller, TÜV-getesteter ESD-Ausstattung, die vor gefährlichen Entladungen schützt. Alle BIRKENSTOCK Arbeitsschuhe sind rutschhemmend und in der Kategorie SRC nach den Vorgaben der EN ISO 20347:2012 OB E hinsichtlich der Rutschhemmung getestet und zertifiziert.