DIE BIRKENSTOCK PERSONALITY KAMPAGNE

VIELFALT, CHARAKTER UND AUTHENTISCHE PERSONEN IN IHREN EIGENEN BIRKENSTOCKS

BIRKENSTOCK ist eine Marke mit universellem Charakter, die überall auf der Welt von ganz unterschiedlichen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht oder ethnischer Herkunft getragen wird. Birkenstocks spiegeln das Leben ihrer Träger wieder und zeugen von den zahllosen Schritten, die diese im Laufe der Jahre in ihren Schuhen zurückgelegt haben. Sie werden zu einem Teil Ihrer persönlichen Geschichte. Sie sind Ihre Geschichte.

Der britische Fotograf Jack Davison reiste rund um den Globus, um diese Geschichten festzuhalten. Das Ergebnis sind authentische und intime Porträtaufnahmen von Menschen und ihren Birkenstocks in ihrer alltäglichen Umgebung. Porträtiert wurden der Fotograf Ryan McGinley in seinem zweiten Zuhause, dem Haus seines Agenten in New York, die Schauspielerin Luna Picoli-Truffaut im Haus ihrer Mutter in Paris, die Balletttänzerin Romany Pajdak in einem Trainingsraum in London, Freeskiing-Profi Tom Leitner in seinem Haus in Bayern sowie der New Yorker Filmemacher Sean Frank. Weitere Porträts stellen Thomas Südhof, Nobelpreisträger für Physiologie oder Medizin, in seinem Büro an der Stanford University sowie Louise Constein in ihrem Lieblingspark in Berlin dar.

Ryan McGinley

Fotograf, trägt seinen schwarzen Veloursleder Lamfell BOSTON, 2015 gekauft. Fotografiert: 2018 in New York.

Romany Pajdak

Erste Ballerina des Royal Ballet, London, trägt ihren schwarzen Leder SYDNEY, 2003 gekauft. Fotografiert: 2018 in London.

Sean Frank

Filmemacher, trägt seinen taupe Veloursleder BOSTON, 2016 gekauft. Fotografiert: 2018 in New York.

Louise Constein

Teenager, trägt ihren schwarzen Leder ARIZONA, 2017 gekauft. Fotografiert: 2018 in Berlin.

Luna Picoli–Truffaut

Schauspielerin, trägt ihren taupe Veloursleder ARIZONA, gekauft 2013. Fotografiert: 2018 in Paris

Thomas Südhof

Thomas Südhof, Nobelpreisträger für Physiologie oder Medizin, trägt seinen schwarzen Leder MILANO, 2018 gekauft. Fotografiert: 2018 in Stanford.

Tom Leitner

Freeskiing-Profi, trägt seinen dunkelbraunen Nubuck ARIZONA, gekauft 2015. Fotografiert: 2018 in Traunstein.